Versandkostenfrei ab 49€

Zum Magazin

Bio-Rasendünger 10,5 kg (Sack)

  • featuresBio-Rasendünger für einen gesunden & satt-grünen Rasen
  • featuresZur Frühjahrs- & Sommerdüngung mit 3-monatiger Langzeitwirkung
  • features100% natürliche & tierfreie Inhaltsstoffe - unbedenklich für Haus- & Gartentiere
Normaler Preis
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager – In 2-4 Tagen bei Ihnen
  • PayPal
  • Klarna
  • Mastercard
  • Visa
  • ap
  • Google Pay
  • Während der Wachstumsperiode (also im Frühjahr und Sommer) benötigt der Rasen viele Nährstoffe. Diese kann der Boden allerdings nicht auf Dauer in ausreichender Menge liefern, was nach einiger Zeit meist eine Mangelversorgung mit sich bringt. Das erkennt man daran, dass die Rasengräser nicht mehr konkurrenzstark gegen Unkräuter und Moos sind oder unschöne, kahle Stellen entstehen. Um dem vorzubeugen, muss der Rasen regelmäßig mit Nährstoffen versorgt werden. Nur so kann er sich gegen Konkurrenzpflanzen durchsetzen und eine satt-grüne Rasenfläche bilden.

    Wir empfehlen pro Saison zwei Düngergaben mit unserem Bio-Rasendünger: Eine Frühjahrsdüngung zwischen Februar und April und eine Sommerdüngung zwischen Mai und August. Die Düngung im Frühjahr ist besonders wichtig, da zu dieser Zeit das Wachstum der Graspflanzen beginnt. Auch im Sommer macht eine Düngung Sinn - vor allem wenn der Rasen des Öfteren strapaziert wird. Später im Herbst, zur Vorbereitung des Rasens auf den Winter, empfehlen wir unseren kaliumreicheren Plantura Bio-Herbstrasendünger.

    Wenn Sie den 10,5 kg Sack Bio-Rasendünger kaufen, können Sie damit eine Fläche von ca. 250 m² Rasen optimal mit Nährstoffen versorgen.

    Wirksamkeit & Nachhaltigkeit
    Umweltfreundliche Verpackungen
    Klimaneutraler Paketversand
    Junges Unternehmen aus Deutschland
    Wie sorgt der Plantura Bio-Rasendünger für einen gesunden und satt-grünen Rasen?
    Nur ein Rasen, der optimal mit Nährstoffen versorgt wird, kann sich konkurrenzstark gegen Unkräuter und Moos durchsetzen und eine dichte grüne Fläche bilden. Mit seiner idealen Nährstoffzusammensetzung und einem NPK-Verhältnis von 6-1-6+2 MgO ermöglicht unser biologischer Rasendünger genau das. Der hohe Anteil an Stickstoff (N) sorgt für kraftvolles Wachstum. Zusätzlich sind 2,2% Schwefel und 1,2% Natrium enthalten, was unter anderem ein saftiges Grün der Graspflänzchen unterstützt.
    Welche Inhaltsstoffe sind im Bio-Rasendünger enthalten?
    Unser Bio-Rasendünger besteht zu 100% aus natürlichen Rohstoffen sowie wertvollen Mineralien. Er setzt sich zusammen aus Weizenglutenmehl, Mehl von Ölkuchen aus Soja, Kakaoschalen, Vinasse sowie kohlensaurem Kalk. Der Bio-Dünger ist frei von tierischen Abfallprodukten wie Knochenmehl oder Tierkot und dadurch tierfrei/vegan. Unser Bio-Rasendünger enthält nur Rohstoffe, die für den biologischen Landbau zugelassen sind (EG Nr. 889/2008).
    Für einen satt-grünen Rasen: Das macht einen guten Rasendünger aus
    Ein guter Rasendünger zeichnet sich durch einige Eigenschaften aus, die unser Bio-Rasendünger selbstverständlich erfüllt: Er besteht aus vornehmlich organischen Ausgangsstoffen, ist tierfrei und verfügt über Bio-Qualität. Das ist wichtig, damit Sie und Ihre Kinder sowie Haustiere gleich nach der Düngung wieder auf den Rasen können. Damit der Dünger seine volle Wirkung entfalten kann, müssen Sie Ihren Rasen allerdings unbedingt nach dem Düngen wässern. So kann das Granulat zersetzt werden, das Bodenleben wird angeregt und die Nährstoffe können von den Gräsern aufgenommen werden.
    Warum Plantura

    Wir sind ein junges Unternehmen aus München, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit in unseren Produkten zu vereinen, und dafür stehen wir:

    Gelebte Kundennähe Gelebte Kundennähe
    Hochwertige Produkte Hochwertige Produkte
    Ehrliche Nachhaltigkeit Ehrliche Nachhaltigkeit
    Warum Plantura

    Häufig gestellte Fragen

    Das staubarme Düngergranulat kann per Hand oder mit einem Streuwagen ausgebracht werden. Auf der Produktverpackung finden Sie eine Tabelle für die individuellen Einstellungen für Streuwägen. Wichtig ist, dass Sie den Rasen nach der Düngung ausreichend wässern, wenn es nicht sowieso regnet. Nur so können die vornehmlich organischen Ausgangsstoffe von den Mikroorganismen im Boden zersetzt und für den Rasen verfügbar gemacht werden.

    Der Plantura Bio-Rasendünger eignet sich für unterschiedliche Zwecke. Die Tabelle auf der Produktverpackung bietet Ihnen ausführliche Informationen zu den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, deren Zeitraum und der passenden Anwendungsmenge.

    Im Gegensatz zu konventionellen Düngern müssen organische sowie vornehmlich organische Dünger erst durch Mikroorganismen (winzig kleine Bodenlebewesen) mineralisiert und somit dem Rasen verfügbar gemacht werden. Dies benötigt ausreichend Wasser (regelmäßiges Wässern nicht vergessen!) und auch etwas Zeit. Unser Rasendünger wirkt nicht so schlagartig wie die chemischen Alternativen, aber dafür umso länger und nachhaltiger. Er unterstützt auch den Humusaufbau und verbessert somit die Wasserspeicherfähigkeit des Bodens - wichtig für einen Rasen, der gegen Hitze widerstandsfähig ist.

    Ja, unser Plantura Bio-Rasendünger ist unbedenklich für Haus- und Gartentiere. Nach dem Ausbringen des Düngers ist es kein Problem, dass Kinder und Tiere gleich wieder auf dem Rasen spielen - es besteht also keine Wartezeit. Mit unserem Rasendünger versorgte Gräser können auch weiterhin an Kaninchen, Hasen und Co. verfüttert werden. Von anderen Marken gibt es allerdings auch Dünger, die nicht unbedenklich für Tiere sind. Daher sollte man grundsätzlich Düngemittel und Co. immer sicher vor Kindern und Haustieren lagern.

    Sie können unseren Bio-Rasendünger unbegrenzt lange lagern. Achten Sie darauf, dass der Lagerplatz trocken, dunkel und kühl ist. Ein Keller oder eine Garage sind beispielsweise optimale Plätze für den Bio-Dünger. Selbstverständlich sollte der Aufbewahrungsort für Kinder und Haustiere unerreichbar sein und angebrochene Packungen gut verschlossen werden.

    Ja, Sie können unseren Plantura Bio-Rasendünger problemlos auf Rollrasen anwenden. Auch wenn Sie Ihren Rasen mit einem Mähroboter mähen, ist die Anwendung kein Problem.

    Anders als viele mineralische Düngemittel wirkt unser Plantura Bio-Rasendünger besonders sanft und setzt seine Nährstoffe langsam und erst nach und nach frei. Das schont die Pflanzen, verhindert Verbrennungen und sorgt für ein gesundes Bodenleben. Somit kann man unseren Bio-Rasendünger auch direkt vor dem Säen von Rasensamen ausbringen. Auch auf frisch angelegten Rasenflächen kann der Rasendünger verwendet werden. Unsere Premium-Rasensamen finden Sie hier.

    Mit unserem Bio-Rasendünger besteht keine Gefahr der Überdüngung. Auch Verbrennungen im Rasen sind ausgeschlossen. Grund dafür ist die milde Wirkweise des vornehmlich organischen Bio-Düngers und seine Langzeitwirkung. Trotzdem sollten Sie sich generell immer an die maximale Dosierung halten und bei strapaziertem Rasen lieber nach etwa 6-8 Wochen erneut nachdüngen. Sollte Ihr Rasen lückenhaft sein, lohnt sich die Anwendung unserer Rasen-Nachsaat.

    Wird oft zusammen gekauft
    Rasen-Nachsaat 2 kg
    Premium Rasen Nachsaat 2kg von Plantura
    Rasen-Nachsaat 2 kg
    Normaler Preis
    €29,99
    Grundpreis: €15,00/kg
    Bio-Herbstrasendünger 10,5 kg (Sack)
    Biologischer Herbstrasendünger von Plantura
    Bio-Herbstrasendünger 10,5 kg (Sack)
    Normaler Preis
    €29,99
    Grundpreis: €2,86/kg
    Bio-Rasenerde 40 L
    Bio-Rasenerde 40 L
    Normaler Preis
    €16,99
    Grundpreis: €0,42/l
    Bald wieder verfügbar
    Bienenweide 150 g
    Bienenweide von Plantura
    Bienenweide 150 g
    Normaler Preis
    €9,49
    Grundpreis: €6,33/100g