Versandkostenfrei ab 49€

Zum Magazin

Schattenrasen 2 kg

  • featuresKeimstarke und schattenresistente Rasensamen für einen satt-grünen & vitalen Rasen
  • featuresIdeal für schattige & halbschattige Lagen mit kräftigen Gräsern statt Moos & Unkraut
  • featuresHochwertige Premium-Mischung aus RSM / geprüften Rasensorten
Normaler Preis
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager – In 2-4 Tagen bei Ihnen
  • PayPal
  • Klarna
  • Mastercard
  • Visa
  • ap
  • Google Pay
  • Der große Gegner für Besitzer von schattigen Gärten ist Moos. Wenn Sie einen schattigen Garten besitzen und sich eine vitale, sattgrüne Rasenfläche wünschen, sollten Sie daher bei der Rasenneuanlage unbedingt eine Schattenrasenmischung wie unseren Plantura Schattenrasen verwenden. Unsere Saatgutmischung enthält schattenresistente und keimstarke Gräser, die sich konkurrenzstark gegen Unkraut und Moos durchsetzen können.

    Der beste Zeitpunkt für eine Rasenneuanlage liegt zwischen April und Oktober. Wir empfehlen die Aussaat im späten Frühjahr (Mitte April bis Mai) oder im Frühherbst (September bis Oktober), da hier die Bedingungen zur Keimung am besten sind. Wichtig ist in jedem Fall, dass die Bodentemperatur dauerhaft über 12 °C liegt (auch nachts), damit die Schattenrasensamen gut keimen können.

    Wenn Sie unseren Plantura Schattenrasen kaufen, erhalten Sie 2 kg Saatgut, das für eine Fläche von etwa 80 m2 reicht.

    Wirksamkeit & Nachhaltigkeit
    Umweltfreundliche Verpackungen
    Klimaneutraler Paketversand
    Junges Unternehmen aus Deutschland
    Woraus besteht unser Plantura Schattenrasen?
    Unser Plantura Schattenrasen besteht aus einer idealen Kombination an Rasengräsern, die sich besonders gut für schattige Gärten eignen. Wir verwenden dabei ausschließlich qualitativ hochwertige, RSM / geprüfte Rasensorten. In unserer Mischung finden sich unter anderem Lolium perenne für eine extrem schnelle Keimung, Festuca rubra var. rubra für eine vitale Grasnarbe und Poa pratensis für dichte und strapazierfähige Ausläufer. Unser Schattenrasen trägt das LUFA-Siegel und besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen.
    Wie sorgen die Schattenrasensamen für einen Rasen ohne Unkraut und Moos?
    Die meisten Rasengräser haben einen hohen Bedarf an Sonnenlicht und vertragen Schatten nicht sehr gut. Daher führen normale Saatgutmischungen häufig nicht zu den gewünschten Ergebnissen: Die Saat geht nicht gut auf, die Narbe wird lückig und Moose oder Wildkräuter breiten sich aus. Schattenresistente und keimstarke Rasensamen wie die unseren sind also die Grundlage für einen schönen und gesunden Rasen im Schatten! Tipp: Um auch in der Zukunft präventiv gegen Moos vorzugehen, ist die Nachsaat eine wichtige Pflegemaßnahme.
    Wie gehe ich bei der Aussaat vor?
    Am besten bringen Sie das Saatgut mit einem Streuwagen kreuzweise jeweils mit halber Saatmenge aus. Zuerst ziehen Sie Längsbahnen mit circa 12,5 g pro m2 - danach Querbahnen mit gleicher Menge. Alternativ können die Samen auch per Hand ausgebracht werden. Bedecken Sie die Samen am Ende minimal (0,5 cm) mit Gartenerde oder unserer Plantura Bio-Rasenerde und drücken Sie den Boden zum Beispiel mit einem Trittbrett an. Nach der Aussaat müssen die Samen unbedingt täglich gewässert werden!
    Warum Plantura

    Wir sind ein junges Unternehmen aus München, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Wirksamkeit und Nachhaltigkeit in unseren Produkten zu vereinen, und dafür stehen wir:

    Gelebte Kundennähe Gelebte Kundennähe
    Hochwertige Produkte Hochwertige Produkte
    Ehrliche Nachhaltigkeit Ehrliche Nachhaltigkeit
    Warum Plantura

    Häufig gestellte Fragen

    Die Bodenvorbereitung vor der Aussaat kann je nach vorhandenen Bedingungen sehr unterschiedlich sein. In unserem Artikel zum Rasen Säen finden Sie alles Wichtige genau erklärt. Grundsätzlich gilt aber: Vor der Aussaat der Schattenrasensamen sollten Sie den Boden auflockern und Steine sowie Unkraut entfernen. Jetzt ist auch ein ein guter Zeitpunkt, um die Fläche mit einem zu versorgen, der die jungen Gräser in den ersten Monaten mit Nährstoffen unterstützt. Bei sehr kargen Böden kann die Anwendung unserer torfreduzierten Bio-Rasenerde ebenfalls sinnvoll sein.

    Sie müssen Ihre Rasenfläche direkt nach der Aussaat wässern und von da an in den ersten 4 Wochen dauerhaft feucht halten, auch wenn die ersten Gräser schon gekeimt sind. Trocknen die Schattenrasensamen aus, war Ihre Mühe umsonst! Deshalb ist das ausgiebige Gießen für die ersten Wochen nach der Rasenaussaat Pflicht. Nach etwa 3 Monaten sollte die Pflegedüngung mit einem Langzeitdünger wie unserem Plantura Bio-Rasendünger stattfinden. So bleibt Ihr Rasen auch weiterhin konkurrenzstark gegen Unkraut und Moos.

    In unserer Schattenrasen-Saatgutmischung finden Sie eine ideale Kombination an hochwertigen Rasengräsern, die sich besonders gut für schattige Gärten eignen. Trotzdem sind die Gräser auch sonnenverträglich und somit ebenfalls für halbschattige Lagen die ideale Wahl. Auch wenn Ihre Rasenfläche also nicht gänzlich im Schatten liegt, sind Sie bei unserem Plantura Schattenrasen genau richtig.

    Hinweis: Wenden Sie nie zwei unterschiedliche Rasensamenmischungen in Ihrem Garten an, sonst bekommen Sie einen unschönen Flickenteppich statt einer saftig-grünen Rasenfläche.

    Wir verwenden ausschließlich zertifiziertes (bsp. RSM) Qualitäts-Saatgut, das von unseren Experten intensiv getestet und streng geprüft wird. Die Rasenmischung unseres Schattenrasens enthält Lolium perenne für eine sehr schnelle Keimung und gute Regenerationsfähigkeit durch Ausbildung von Ausläufern (Beispielsorten: ‘CSI New Orleans’, ‘Corsica’, ‘Fancy’, ‘Elegans’, etc.). Festuca rubra sorgt für eine sattgrüne und dichte Grasnarbe (Beispielsorten: ‘Maxima 1’, ‘Borluna’, ‘SW Cygnus’) während Poa pratensis sehr dicht wächst und durch kräftige Ausläufer besonders strapazierfähig ist (Beispielsorte: ‘Miracle’). Sie finden alle enthaltenen Rasenarten und -sorten auf dem Boden der Verpackung, wenn Sie unseren Schattenrasen kaufen.

    Ja, unser Plantura Schattenrasen besteht zu 100% aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist unbedenklich für Haus- und Gartentiere. Trotzdem sollten die Schattenrasensamen außer Reichweite Ihrer Haustiere gelagert werden.

    Wird oft zusammen gekauft
    Bio-Rasendünger 10,5 kg (Sack)
    Biologischer Rasendünger 10,5 kg von Plantura
    Bio-Rasendünger 10,5 kg (Sack)
    Normaler Preis
    €29,99
    Grundpreis: €2,86/kg
    Bio-Rasenerde 40 L
    Bio-Rasenerde 40 L
    Normaler Preis
    €16,99
    Grundpreis: €0,42/l
    Bald wieder verfügbar
    Bio-Herbstrasendünger 10,5 kg (Sack)
    Biologischer Herbstrasendünger von Plantura
    Bio-Herbstrasendünger 10,5 kg (Sack)
    Normaler Preis
    €29,99
    Grundpreis: €2,86/kg
    Rasensand 15 kg
    Rasensand 15 kg
    Normaler Preis
    €13,99
    Grundpreis: €0,93/kg
    Bald wieder verfügbar