Versandkostenfrei ab 29€

Chili-Anzuchtset

Plantura Chili-Anzuchtset
Inhalt des Plantura Chili-Sets
Saatgut im Plantura Chili-Set
Anwendung des Plantura Chili-Sets
Chili-Saatgut verschiedener Sorten
Chilis anbauen mit Anbau-Set
Chili-Anzuchtset
Vorteile des Plantura Chili-Anzuchtsets

Chili-Anzuchtset

Bio

Normaler Preis
€16,99
Sonderpreis
€16,99
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Menge:

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Klimaneutral verschickt

Bezahlen Sie sicher mit:

Payment Options

Das Chili-Anzuchtset von Plantura ist perfekt für alle, die eigene Chilis anbauen möchten oder auf der Suche nach einer ausgefallenen Geschenkidee sind.

Wenn Sie unser Anzuchtset für Chilis kaufen, erhalten Sie alles, was man für eine feurig-scharfe Chili-Ernte benötigt: Saatgut, biologisch abbaubare Töpfchen, Anzuchtsubstrat, ein wiederverwendbares Mini-Gewächshaus und Pflanzenschilder. Außerdem ist eine ausführliche Anleitung enthalten, wie Sie die Chili-Samen pflanzen und Ihre Chilis später richtig pflegen. So gelingt auch Garten-Neulingen der Anbau.

In unserem Anzuchtset bekommen Sie Chili-Samen für 5 feurige Sorten von Jalapeño bis Habanero, die verschiedene Schärfegrade haben - so ist für jeden etwas dabei. 

Das Chili-Saatgut kann ganzjährig ausgesät werden, am besten sind allerdings die Monate von Januar bis März geeignet, damit die Früchte bis zum Winter reifen können. Die Chili-Pflanzen werden entweder nach den Eisheiligen im Mai in den Garten gepflanzt oder in einen Topf auf dem Balkon. Wer weder Garten noch Balkon hat, kann die Chilis einfach auf einem sonnigen Fensterbrett großziehen.

Auch als ausgefallene Geschenkidee ist unser Plantura Chili-Anzuchtset ideal geeignet. Nach der erfolgreichen Ernte kann das enthaltene Mini-Gewächshaus einfach für andere Garten-Projekte wiederverwendet werden.

Warum das Chili-Anzuchtset von Plantura?

  • Check Mark
    Komplettes Set mit Chili-Samen, Substrat & Mini-Gewächshaus
  • Check Mark
    Mit ausführlicher Aussaat-Anleitung & Pflege-Tipps
  • Check Mark
    Im Garten oder auf Balkon & Fensterbrett
  • Check Mark
    5 Chilisorten in unterschiedlichen Schärfegraden
  • Check Mark
    Mit wiederverwendbarem Mini-Gewächshaus
  • Check Mark
    Ausgefallene Geschenkidee - auch für Garten-Neulinge
0%
tierische Inhaltsstoffe & synthetisch hergestellte Dünger
100%
Freude am heimischen Gärtnern

Mit dem Plantura Chili-Anzuchtset sind Sie perfekt ausgestattet - für feurig-scharfe Chilis aus eigenem Anbau!

Rich Text Image

ANWENDUNG & DOSIERUNG

Damit die Chilis wachsen und gedeihen, haben wir die wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst. Eine ausführliche Aussaat- und Pflege-Anleitung finden Sie in der Produktverpackung unseres Chili-Anzuchtsets.

  • Standort: Zur Keimung ist eine Temperatur von mindestens 20 °C empfehlenswert, ein helles Fensterbrett ist ideal geeignet.
  • Zeitpunkt: Chilis können ganzjährig ausgesät werden, in unseren Breiten empfiehlt sich aber die Aussaat zwischen Januar und Ende März.
  • Aussaat: Das im Set enthaltene Anzuchtsubstrat wird zunächst in Wasser aufgeweicht und auf die Töpfchen verteilt. Im Abstand von 1,5 cm werden die Chili-Samen in etwa 2 cm tiefe Löcher gelegt. Danach wird das Loch mit Anzuchterde bedeckt.
  • Keimung: Je nach Temperatur keimen die Chilis nach etwa 10 bis 20 Tagen. Für eine erfolgreiche Keimung sollte das Substrat feucht gehalten werden.
  • Pflege: Wenn sich das zweite Blattpaar gebildet hat, sollten die Chilis in ein größeres Gefäß mit einer speziellen Gemüseerde wie unserer torffreien Plantura Bio-Tomaten- & Gemüseerde pikiert werden.
  • Ernte: Die meisten Chilis werden im Hoch- und Spätsommer reif und können geerntet werden.

Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wenn sich das zweite Blattpaar an den Chilis gebildet hat, sollten die Pflänzchen in ein größeres Gefäß umgepflanzt werden. Mit einem Pikierstab oder einem Schaschlikspieß wird der Wurzelraum der Chili-Keimlinge leicht aufgelockert. Anschließend setzt man die Chilis ins Beet oder in ein neues Gefäß, das am besten mit einer torffreien Gemüseerde, wie unserer Plantura Bio-Tomaten- & Gemüseerde, gefüllt ist.

Für eine ertragreiche Erde ist ein geschützter, sonniger Ort im Garten oder auf dem Balkon am besten geeignet. Hat man beides nicht, kann ein helles Fensterbrett Abhilfe schaffen.

Die Größe der Chili-Pflanzen ist von der jeweiligen Sorte abhängig. Alle fünf enthaltenen Sorten sind allerdings gut für die Topfkultur geeignet.